Skip to main content

Tristar FR-6990

(4.5 / 5 bei 121 Stimmen)
Hersteller
Leistung
Fassungsvermögen3,2 Liter
Gewicht6 kg
Rezeptbuch
Maße39,2x34x33,2cm

Der Tristar FR-6990 ist mit Sicherheit kein Premium Modell unter den Heißluftfritteusen und bietet keine fortschrittlichen Funktionen und Automatikprogramme, auch auf ein Display muss man verzichten. Trotzdem wurde hier auf gute Qualität und ein großes Fassungsvermögen gesetzt, dass uns sehr positiv überrascht hat. Der Preis ist beinahe unschlagbar und ein echtes Schnäppchen. Empfehlenswert für alle Einsteiger, die nicht allzu viel Geld ausgeben möchten. Sparfüchse werden sich freuen.


Gesamtbewertung

79.75%

"Durchaus gut"

Programmvielfalt
60%
zufriedenstellend
Stromverbrauch
82%
sehr gut
Bedienungsfreundlichkeit
85%
sehr gut
Preis Leistung
92%
sehr gut

Tristar FR-6990 – Produktdetails


Funktionen und Bedienungsfreundlichkeit

tristar-fr-6990Der Tristar FR-6990 ist mit Sicherheit eine der günstigsten Heißluftfritteusen mit dennoch guter Qualität, die man derzeit bekommen kann. Für den beeindruckenden Preis muss man allerdings auch einige Abstriche machen. Zum einen gibt es kein Display, sondern nur ein Drehrad zur Bedienung. Außerdem muss man auf fortschrittliche Funktionen und Automatikprogrammen, wie man sie von anderen Modellen kennt, verzichten. Dieses Modell ist nämlich sehr minimalistisch gehalten und ist insgesamt wenig beeindruckend, was aber nicht heißt, dass es nicht durchaus eine gute Heißluftfritteuse ist.

Mit 3,2 Litern bietet der Tristar FR-6990 nämlich ein bemerkenswert großes Fassungsvermögen und ermöglicht somit auch die Zubereitung größerer Portionen. 1500 Watt Leistung sind ebenfalls ganz ordentlich für diesen geringen Preis und insgesamt konnten wir keinerlei Mängel erkennen. Etwas schade ist das fehlende Sichtfenster, was unserer Meinung nach sehr praktisch wäre.


Die Bedienung ist wegen dem fehlenden Display sehr einfach und intuitiv, und sollte keinem Schwierigkeiten bereiten, es gibt nämlich nur zwei Drehräder am Gerät, mit denen man alles einstellen kann.

Auf ein Rezeptbuch muss man leider verzichten – verständlich bei diesem Preis. Wer nicht darauf verzichten kann, sollte natürlich nach einem anderen Modell Ausschau halten.


Vorteile:

  • sehr günstig
  • gute Preis Leistung
  • großes Fassungsvermögen
  • intuitive Bedienung

Nachteile:

  • kein Display
  • kein transparentes Sichtfeld
  • kaum Funktionen

Fazit

tristar-fr-6990-testAlles in allem können wir von heissluft-friteuse-test.com sagen, dass der Tristar FR-6990 ein optimales Einsteigermodell darstellt, für alle, die das Kochen mit Heißluft mal ausprobieren möchten und nicht vorhaben, eine Menge Geld für ein Premium Modell auszugeben.

Der Tristar FR-6990 bietet zwar keinerlei fortschrittliche Funktionen und ist sehr minimalistisch gehalten, überzeugt aber mit einem überraschend großen Fassungsvermögen und durchaus guter Qualität. Sparfüchse werden sich freuen.

 

Im folgenden Produkt- bzw. Testvideo können Sie sich selbst von den Vorzügen und eventuellen Nachteilen von diesem Modell überzeugen. Darin wird das Gerät nämlich anschaulich erklärt bzw. getestet. Viel Spaß beim angucken!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Scroll Up