Skip to main content

Tefal ActiFry Smart XL

(4 / 5 bei 37 Stimmen)
Hersteller
Leistung
Fassungsvermögen1,7 Liter
Gewicht6 kg
Rezeptbuch
Maße38x48,9x29,5cm

Der Tefal ActiFry Smart XL ist definitv eine Innovation im Bereich Heißluftfritteusen. Mit einer fortschrittlichen Bluetooth Technologie ist eine komfortable Steuerung übers Smartphone möglich. Eine Rezept App bietet zudem noch ca. 200 Rezepte von Ernährungsexperten, sowie ein kostenloses Ernährungscoaching, was uns sehr positiv überrascht hat. Wir können an dieser Stelle eine klare Kaufempfehlung aussprechen, auch wenn dieses Modell alles andere als günstig ist.


Gesamtbewertung

87%

"Innovativ"

Programmvielfalt
90%
sehr gut
Stromverbrauch
82%
sehr gut
Bedienungsfreundlichkeit
98%
ausgezeichnet
Preis Leistung
78%
gut

Tefal ActiFry Smart XL – Produktdetails


Funktionen und Bedienungsfreundlichkeit

tefal-ah9808-actifry-smart-xl-testDer Tefal ActiFry Smart XL ist ein wahrer Vorreiten in der Heißluft Technologie. Dieses Modell bietet nämlich eine ganze Menge an einzigartigen Funktionen, die man noch nicht kennt. Dazu zählt vor allen Dingen die mobile Steuerungsmöglichkeit über Bluetooth. Mit dieser Funktion können Sie alle Daten und Kochparameter aus der Rezept-App direkt übers Smartphone/Tablet auf das Gerät übertragen. Die App bietet außerdem Videotutorials der richtigen Zubereitung der Rezepte – sehr beeindruckend.

Tefal hat hier außerdem eine neue Express Technologie verbaut, die Mahlzeiten bis zu 30% schneller zubereitet als vergleichbare Modelle von Tefal. Mit einem Fassungsvermögen von 1,7 Litern bietet die Tefal ActiFry Smart XL außerdem genügend Platz für Mahlzeiten bis zu 6 Personen. Die patentierte Rührarm Technologie von Tefal wurde hier ebenfalls mit verbaut. Diese sorgt für eine gleichmäßige Zubereitung der Lebensmittel im Inneren, ohne dass diese anbrennen. Der Geschmack, der dadurch entsteht, ist mit Sicherheit um einiges besser als bei Konkurrenzmodellen ohne vergleichbare Technologien.


Die Bedienung erfolgt über ein digitales Bedienfeld direkt am Gerät. Durch die App lässt sich die Fritteuse aber eben auch übers Smartphone steuern, was wir als sehr komfortabel empfinden. Hat man sich einmal daran gewöhnt, will man es nicht mehr missen.

Ein Rezeptbuch von Tefal gibt es ebenfalls. Hier aber als digitale Version in der Smartphone App. Darin gibt es ca. 200 Rezepte von Ernährungsexperten, sowie ein kostenloses Ernährungscoaching. Sehr vorbildlich und gut durchdacht, wie wir finden.


Vorteile:

  • ActiFry Express Technologie
  • innovative Bluetooth Steuerung
  • fortschrittliche Rezept App
  • Ernährungscoaching in der App
  • großzügiges Fassungsvermögen
  • sehr komfortable Bedienung

Nachteile:

  • relativ hoher Preis

Fazit

tefal-ah9808-actifry-smart-xl-testAlles in allem können wir von heissluft-friteuse-test.com sagen, dass der Tefal ActiFry Smart XL eine echte Innovation auf dem Markt der Heißluftfritteusen darstellt. Über die innovative Bluetooth Funktion bekommt man hier einen noch nicht gekannten Bedienkomfort.

Die Rezept App bietet außerdem nicht nur unzählige Rezepte, sondern auch noch ein kostenloses Ernährungs Coaching, was uns sehr positiv beeindruckt hat. Billig ist dieses Modell nicht, das sollte klar sein. Wer allerdings bereit ist, den relativ teuren Preis zu bezahlen, bekommt hier ein noch nicht gekanntes Kocherlebnis mit Heißluft.

 

Im folgenden Produkt- bzw. Testvideo können Sie sich selbst von den Vorzügen und eventuellen Nachteilen von diesem Modell überzeugen. Darin wird das Gerät nämlich anschaulich erklärt bzw. getestet. Viel Spaß beim angucken!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Scroll Up